Liefer & Versandkosten

Versandkosten:

Die Höhe der Versand- und Verpackungskosten bei Vorkasse wird bei der Onlinebestellung separat ausgewiesen.

Sie betragen brutto (inkl. 19 % MwSt.)

  • S-Paket (small) bis 50 cm (längste + kürzeste Seite) -> 5,90 Euro
  • M-Paket (medium) bis 80 cm -> 7,90 Euro
  • L-Paket (large) bis 120 cm -> 9,90 Euro

für den versicherten Versand innerhalb Deutschlands bis 25 Kilo Versandgewicht. Der Standardversand erfolgt mit Hermes. Die Versanddauer mit Hermes beträgt ca. 3 Werktage.
Ab 25 Kilo Versandgewicht pro Paket suche ich zusammen mit Ihnen nach der dann günstigsten Versandmöglichkeit. In der Regel ist dies allerdings DHL. Dort kann man Pakete bis ca. 30 Kg versenden. Die Versanddauer mit DHL beträgt in der Regel 1-2 Werktage. Im Normalfall werden ab 25 Kilo Versandgewicht einfach zwei oder mehr Pakete mit Hermes verschickt.

Arbeitsweise
Ich betreibe den Shop alleine. Die Arbeit besteht also nicht nur aus Paketepacken, sondern aus vielen anderen Aspekten, die ein
Außenstehender nicht immer wissen kann. U.a. muss ich natürlich noch E-Mails beantworten, neue Ware einkaufen, neue Lieferanten
ausfindig machen, Verpackungsmaterial besorgen, Buchhaltung führen, die Internet-Shopseite pflegen und einiges andere.

Versand-Dauer
Aus den am Ende des vorherigen Absatzes genannten Gründen kann es also leicht zu Wartezeiten beim Versand kommen.
In normalen Zeiten versende ich ca. fünf bis sieben Tage nach Zahlungseingang. Bei höherem Bestellaufkommen, im Sommer und vor Weihnachten (ab November) können es aber auch zehn Tage nach Zahlungseingang werden, bis Pakete verschickt werden können. Gleiches gilt bei Versand per Nachnahme. Der Versand der Kundenpakete erfolgt in der Reihenfolge der jeweiligen Überweisungseingänge (bei Nachnahme-Versand in etwa nach Bestelldatum). Bei Versandverzögerungen z.B. aufgrund von Urlaub, Krankheit oder hohem Bestellaufkommen, versuche ich, Ihnen auf der Startseite meines Shops unterhalb der Adresse in roter Schrift nähere Auskunft zu geben. Sie können aber auch gerne jederzeit nach der ungefähren Lieferdauer nachfragen.
Gegen einen Aufpreis von 5 Euro versende ich bei eiligen Anfragen so schnell wie möglich nach Zahlungseingang.
Die Gebühr ist lediglich ein Ausgleich für Fahrtkosten, da ich das Paket dann extra zum Paketshop fahre, anstatt gesammelt
mit anderen Paketen meist am Wochenende.

Versandbestätigung
Nach dem Versand schicke ich Ihnen eine Versandbestätigung per E-Mail. Ihre Hermes-Auftragsnummer bekommen Kunden mit deutscher Versandadresse von Hermes in einer separaten E-Mail mitgeteilt. Diese E-Mail von Hermes ist gleichzeitig auch eine Zustellungsankündigung, wann in etwa der Hermes-Fahrer bei Ihnen sein wird. Das ist auch für den Fall für Sie interessant, dass es auch vorkommen kann, dass ich aus zeitlichen oder gesundheitlichen Gründen einmal keine persönliche Versandbestätigung verschicken kann. Kunden mit Versandadresse außerhalb Deutschlands teile ich die Hermes-Auftragsnummer auf Anfrage per E-Mail gerne persönlich mit, falls Sie Ihr Paket online verfolgen wollen.

Persönliche Abholung
Bei Abholung und Zahlungsart "Barzahlung" fallen natürlich keine Portokosten an. Als Abholadresse notieren Sie bitte Deschstraße 3, 63739 Aschaffenburg. Das Lager ist in einer Hinterhofeinfahrt links neben einem Friseurgeschäft. In der Deschstraße oder in angrenzenden Straßen können Sie parken, falls kein Anwohnerparken. Nach Geschäftsschluss des Friseurs ist Parken auch vor dem Friseurgeschäft oder in dem Hinterhof möglich. Für die Abholung machen Sie bitte vorab telefonisch oder per E-Mail einen Termin mit mir aus, da ich kein Ladengeschäft und somit keine Öffnungszeiten dafür habe. Abholung ist im Prinzip jederzeit möglich. Auch abends und an Wochenenden oder Feiertagen.

Bei Bestellungen z.B. von Postkarten, Bierdeckeln, etc., die per Brief verschickt werden können, wird Ihnen automatisch auch nur das kleinste Paketporto angezeigt. Hier teile ich Ihnen je nach Gewicht das entsprechende Briefporto mit und reduziere entsprechend natürlich das zu berechnende Gesamtporto. 

Natürlich können Sie gegen Aufpreis auch den Versand per DHL durch die Deutsche Post AG bestellen. Das Porto wird dann nach Gewicht berechnet und ist in der Regel innerhalb von 1-2 Tagen bei Ihnen. Gleiches gilt für den Versand per Nachnahme.
Auch der Versand an eine DHL-Packstation ist natürlich gerne möglich. Hier gilt allerdings ebenfalls ein höherer Preis für das DHL-Porto im Vergleich zu dem Verschicken mit dem günstigeren Hermes-Versand an eine normale Hausadresse, da Hermes nicht an DHL-Packstationen liefert.
Die Versandkosten mit DHL betragen bis zu einem Paketgewicht von 10 Kilo 14,90 Euro und bis 20 Kilo 19,90 Euro.

Eine preiswerte Alternative können auch Mitfahrzentralen (z.B. www.mitfahrzentrale.de) bieten. Gerade bei schweren Paketen, wie z.B. bei Bierkartons. Hier sind Fahrer oft bereit, gegen ein "Trinkgeld" von zehn Euro mehrere Kartons für Sie mitzunehmen. Sicherlich muss man hier aber an einen zuverlässigen Fahrer geraten. Mitfahrzentralen finden Sie über den gleichlautenden Suchbegriff im Internet.

Auslandsversand
Ein Versand in das Ausland ist natürlich ebenfalls möglich. Die Kosten hierfür sehen Sie in der Regel während des Bestellvorgangs.
Die Versanddauer in das nähere europäische Ausland (Österreich, Schweiz, Niederlande, etc.) dauert in der Regel 4 Werktage. Bei etwas weiter entfernten Ländern oder Inseln (z.B. Finnland, Schweden, Mallorca, Portugal, etc.) können es 5 Werktage werden.

Portokosten für den Versand nach Österreich werden von dem Programm zwar berechnet (S-Paket 14,90 €, M-Paket 19,90 € und L-Paket 29,90 €), können aber im einzelnen abweichen. Ich teile Ihnen das aktuelle Porto nach Ihrer Bestellung gerne per E-Mail mit.

Nachnahme nach Österreich und in das Ausland allgemein: Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass ich nach mehreren negativen Erfahrungen mit DHL keinen Versand per Nachnahme mehr ins Ausland anbieten kann. Der Nachnahmebetrag wird - wenn überhaupt - erst nach 6 Wochen gutgeschrieben und die gleiche Frist gilt für mich als Wartezeit, ab der ich erst eine Nachforschung einleiten kann, falls eine Überweisung aus dem Ausland bei mir nicht ankommt, was leider auch schon vorgekommen ist. Dies ist mir eindeutig zu lang. DHL ist im Reklamationsfall nicht gerade kulant und man hat als Absender einiges an "Papierkrieg" zu vollführen und die Bezahlung im Reklamationsfall kann sich bis zu 6 Monaten hinausziehen.
Da sich inzwischen auch Fälle häufen, dass Nachnahmebeträge von der DHL auch innerhalb Deutschlands einfach nicht überwiesen werden, ist es nur eine Frage der Zeit, wann ich auch keinen Nachnahmeversand mehr innerhalb Deutschlands anbieten kann (Stand: Oktober 2010).

Seit dem 2.11.2009 ist auch der Versand per Hermes (Standardversand hier bei Jamaikashop.de) in die Schweiz möglich. Ein Paket der Größe S kostet 28,90 Euro, der Größe M 33,90 Euro und der Größe L 39,90 Euro. Maximalgewicht pro Paket bei Hermes 20 Kilo. Gleiches wie für die Schweiz gilt bei Hermes auch für den Versand nach Liechtenstein.
Tipp für meine Schweizer Kunden, die in Grenznähe zu Deutschland wohnen: Fragen Sie doch mal bei einem der zahlreichen deutschen Hermes Shops nach, ob man dort so freundlich wäre, für Sie Pakete entgegen zu nehmen. Bei Hermespaketen der kleinen Größe S, ist das standardmäßig möglich. Bei größeren Paketen der Größe M oder L ist dafür die vorherige Genehmigung des Hermes Shops nötig, z.B. Hermes Shop "Kiosk Sternenplatz", Sternenstraße 1 in 78467 Konstanz. Weitere Hermes Paketshops in Konstanz finden Sie hier: https://www.paket.net/hermes/paketshop/konstanz/
Wenn Sie Bekannte oder Freunde in Grenznähe zu Deutschland haben, können Sie Hermespakete natürlich auch gerne dort hin schicken lassen.
Oder Sie nutzen einen professionellen Paketlager-Service, z.B. der Firma LAS-Burg (www.las-burg.de) oder von Mandy Klein (www.lieferadresse-konstanz.de).
Stand 2016 ist ein Einkauf pro Person aus der Schweiz über 300 CHF (ca. 275 EUR) steuerfrei.

Ein paar Euro sparen Schweizer Kunden im Vergleich zu Kunden aus Deutschland übrigens ungewusst trotzdem noch.
Auf das Porto in die Schweiz müsste ich eigentlich noch die volle Mehrwertsteuer berechnen und noch einen Aufschlag
für die Verpackung erheben. Dies alles fällt aufgrund des ohnehin schon teuren Portos in die Schweiz geringer aus
als bei Paketen an deutsche Kunden.

Bezahlung mit PayPal:
Alternativ können Sie vorab auch per PayPal bezahlen.
Im PayPal-Zahlungsmodus "Geld senden an Familie und Freunde" fallen bei Bezahlung von Euro-PayPal-Konten aus
keine PayPal-Gebühren an. Sie können dann den Betrag ohne Gebühr anweisen, der als Gesamtbetrag für Ihre Bestellung angezeigt wird.
Im PayPal-Zahlungsmodus "Waren oder Dienstleistungen bezahlen" beachten Sie bitte eine Abwicklungsgebühr:
Bei Bestellungen aus Euro-Ländern 2,00 Euro bis zu einem Gesamtbetrag von 100 Euro (=Warenwert und Porto) und
2 Prozent ab einem Gesamtbetrag von 100 Euro.
Für Zahlungen aus Ländern außerhalb des Euroraumes betragen die PayPal-Gebühren 5 Prozent (mindestens 2,00 Euro) 
vom Gesamtbetrag, da hier zusätzliche Gebühren für Währungsumrechnungen anfallen.
Teilen Sie mir Ihren Zahlungswunsch per PayPal bitte vor Ihrer Zahlung mit, damit ich Ihnen den entsprechenden Betrag
und die E-Mail-Adresse für PayPal mitteilen kann.

Technisch ist das Einbinden der Bezahlunsmöglichkeit mit PayPal mit diesen individuellen Gebühren in das Shopsystem leider nicht möglich. Deshalb biete ich die PayPal-Zahlung zumindest separat auf diesem Wege an.
Da die Gewinnspannen im Lebensmittelbereich leider nicht so hoch sind, bitte ich um Verständnis, dass ich die PayPal-Gebühren an den Verbraucher weitergebe. Der aktuell schwache Euro schmälert ohnehin schon den Verdienst. Aufgrund des Währungsverlustes müsste ich die Preise sowieso um zehn bis zwanzig Prozent anheben, tue dies aber noch nicht. Sollte sich allerdings England in naher Zukunft dazu entscheiden, aus der EU auszutreten, sind spürbare Preiserhöhungen aufgrund zusätzlicher Steuern und Zölle dann nicht mehr vermeidbar.
Wünscht ein Kunde die zusätzlichen Sicherheiten des Käuferschutzes von PayPal, dann ist das eine individuelle Zusatzleistung, die dann auch extra zu bezahlen ist. Ähnlich ist es ja auch z.B. bei dem Versand per Nachnahme. Hier ist man als Kunde ja bereit, weitaus mehr als zwei Euro für diese vermeintlich sichere Zusatzleistung zu zahlen, wobei PayPal eigentlich als sicherer einzuschätzen ist vom Nutzen her als der Versand per Nachnahme.
Würde ich die Zahlungsmöglichkeit PayPal kostenlos anbieten, müsste ich das natürlich auf die Preise der Produkte umlegen und da nur ein kleiner Teil der Kunden die Zahlung mit PayPal wünscht und die kostenlose Bezahlungsmöglichkeit der Vorabüberweisung vorzieht, wäre es ungerecht, wenn diese Kunden dann die höheren Preise für die Produkte bezahlen müssten. Ich finde es gerechter, wenn die Preise für die Produkte für alle Kunden gleich sind und nur diejenigen Kunden den Zusatzservice PayPal bezahlen die ihn wünschen.

 

Weiter

Kategorien
News

*******************************
NEU: Piment-Briketts zum Aromatisieren von Grillgut nach original Jamaikanischer Jerk-Methode!
Nähere Infos in Rubrik "Essen & Fisch".
*******************************
Ich suche:
• Bäcker/in (Profi oder Amateuer), der/die auf eigene Rechnung karibische Backwerke wie Hardough Bread oder Bulla Cake etc.
herstellen und an Kunden von mir, auf meine Vermittlung hin, verschicken würde.


• Schlosserei, die mir Jerk-Grilltonnen nach jamaikanischer Art herstellen kann oder ein Geschäft, das die fertigen Tonnen verkauft.
Bei Interesse bitte kurze Info an mich (Shopbetreiber Ulrich Wolff). wenn Sie jemanden kennen, der/die dafür in Frage käme. Danke.

*******************************
Jamaikanerin kann auf Anfrage für Sie jamaikanische Kuchenspezialitäten wie Christmas Cake, Carrot Cake oder Banana Cake anfertigen.
Bei Interesse einfach E-Mail an den Shop. Ich leite Ihre Anfrage dann an die "Bäckerin" (in Deutschland wohnend) weiter.
*******************************
Wenn Sie eine Hilfsorganisation kennen, die sich für Jamaika oder ein anderes Land der Karibik einsetzt, können Sie gerne veranlassen, dass mir darüber Flyer zugeschickt werden. Diese lege ich dann gerne den Paketen an meine Kunden bei.
******************************
Suchmeldung!
Suche für Kunden
- Myers Gold Label Rum
- Captain Morgan 73%
- Mable Cake, Wedding Cake
- Creole Dry Seasoning
- Perri Salt & Vinegar Crisps.
Wer kennt eine Bezugsquelle?
Bitte Info an den Shop-Inhaber. Danke.
******************************
Zu verkaufen von Privat:
- Original (!) Werk
(Tuschezeichnung)
von Wolfram Bühler
- Antiquitäten:
Schöne, antike Möbel!
Näheres unter "Sonstiges"
******************************
Offizieller
€uro-Kurssatz
Vatikan

von 2004 für nur 295,- €
statt 395,-€ wie bei vielen
Münzhändlern.
Näheres unter "Sonstiges"
*******************************
Unter Rubrik "Sonstiges":
AUTOGRAMME
für Sammler, Filmfreaks
etc., auch als ausgefallenes
Geschenk geeignet!
Bearbeite auch
gerne Suchlisten
von Ihnen, oder sende
Ihnen komplette Liste
mit ca. 1500 Stück
per E-Mail zu.
Gesuchte Autogramme
auch im Tausch
gegen Produkte
aus meinem Shop.
Speziell suche ich
ein Autogramm von
Sir Andrew Lloyd Webber,
Paul Mc Cartney und
Helmut Qualtinger
******************************
Wer mir Artikel über
Jamaika anbieten
möchte, darf sich gerne
jederzeit bei mir melden.
Ulrich Wolff, Jamaikashop.de
******************************

Bestseller
01.02. Carib Lager Beer, 1 Flasche 330 ml, Angebot
02.03. Red Stripe Bier, Stubby Bottle, 300 ml
03.01. WALKERSWOOD Traditional Jerk Seasoning hot & spicy, 280 g
04.01. Jamaika Ackee, 1 Dose a 540 g
05.Busta Staga-Back Taffee Kaubonbon, 1 Stück
06.01. Dragon Stout Beer, Jamaica, 284 ml
07.07. Magnum Tonic Wine, 16,5% Vol., 200 ml
08.10a1. Pickapeppa Sauce, 148 ml
09.3a. Water Crackers, Excelsior, 150 g
10.1a. Saltfish, getrocknet, Filet ohne Gräten, 300 g, 1 Stück
karibik-urlaub-reisen.com

 

 


Irrtümer, Druckfehler und Preisänderungen vorbehalten. Alle genannten Produkte und Logos sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller.